Aktuelle Blockbuster-Filme im Sommer 11

Früher galt der Sommer als die Zeit, in der kaum Blockbuster-verdächtige Filme ihren Weg ins Kino finden würden. Die Menschen, so die Überzeugung der Filmschaffenden, würden bei dem schönen Wetter nicht ins Kino gehen, sondern lieber am See liegen oder mit Freunde grillen. Seit einigen Jahren ist bekannt, dass sie sich mit dieser Annahme geirrt haben. Insbesondere in der Phase der Schul- und Semesterferien boomen die abendlichen Kinokassen. Der Sommer wurde zur perfekten Zeit, neue Blockbuster in die Kinos zu bringen. Der Sommer 2011 bildet dabei keine Ausnahme, und somit folgen an dieser Stelle ein paar lesenswerte Filminfos!

Welche Filme kommen im Sommer in die Kinos?

Allerdings gehen im Sommer überwiegend jüngere Leute ins Kino, um den Besuch im Lichtspielhaus mit ihrem Ferienvergnügen zu verbinden. Die Filme, die man in den heißen Monaten des Jahres im Kino sehen kann, sind deshalb auf ihren Geschmack zugeschnitten. Zu sehen sind deshalb die großen Blockbuster mit bekannten Hollywood-Stars, deren Optik mit teuren Spezialeffekten aufgefrischt wurde. Oft handelt es sich dabei um Fortsetzungen bekannter Geschichten, die ein Kino-Publikum schon einmal in ihren Bann zu ziehen wussten.

Blockbuster im Sommer 2011: Die Fortsetzungen

Der Kinosommer begann 2011 bereits im Mai, als der vierte Teil von „Fluch der Karibik“ in die Lichtspielhäuser kam. Scream 4, der im April Premiere feierte, zählt noch zum Frühling. Noch im Mai folgte Hangover 2 (eine Komödie). Ursprünglich sollte auch Mission Impossible 4 erscheinen, doch der Start wurde auf Dezember vertagt. Im Juni erschienen dafür „Cars 2“ und die Fortsetzung von „Kung Fu Panda“. Juli und August warten mit weiteren Fortsetzungen bekannter Filme auf: „Transformers 3“, dem Schlussteil der „Harry Potter“-Geschichte und „Spy Kids 4“.

Sonstige Blockbuster

Aber natürlich müssen nicht alle Filme, die ins Kino kommen, zwangsweise Fortsetzungen sein, sondern können sich auch als Ersterzähler versuchen. Im Mai traf dies auf „Thor“ zu, im Juni auf „Fast Five“ und im Juli auf „The Green Lantern“ und „Captain America“. Im August werden außerdem „Die Schlümpfe“ ins Kino kommen.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.